Discussion:
Inhaltsverzeichnis mit unterschiedlichen Seitennummerierungsformat
(zu alt für eine Antwort)
Georg Haas
2006-05-10 06:01:01 UTC
Permalink
Hallo NG,

wir haben folgendes Problem:

In einem Dokument sollte in einem separaten Abschnitt eine separate
Seitennummerierung gemacht werden. Dies ist an sich auch kein Problem, nur
sollte der Aufbau der Seitennummerierung mit einem Buchstaben z. B. „A“ und
der aktuellen Seitenzahl des jeweiligen Abschnittes erscheinen.

Beispiel der gewünschten Nummerierung („A“ steht hier für Anhang und 1 für
die erste Seite dieses Abschnittes):

A/1

Die anderen Seitennummerierungen der anderen Abschnitte haben den üblichen
„Standardaufbau“.

Beispiel:

Seite 1 von 20

Unsere Frage ist nun, ob es möglich ist, ein oder auch verschiedene
Inhaltsverzeichnis(e) zu generieren, in dem die jeweilige angewandete
Seitennummerierung des jeweiligen Abschnittes (s. o.) angezeigt wird.

Beispiel des gewünschten Aufbaus des Inhaltverzeichnisses:

Kapitel 1.........................1
Kapitel 2.........................5
Kapitel 3.......................10
Anhang 1......................A/1
Anhang 2......................A/10

Für einen Hinweis wäre ich sehr dankbar.

Vielen Dank!

Grüße

Haas Georg
Lisa Wilke-Thissen
2006-05-10 07:12:54 UTC
Permalink
Hallo Georg,

"Georg Haas" schrieb im Newsbeitrag news:4CFEA6F9-D627-49C6-A515-***@microsoft.com...

[Wordversion unbekannt]
Post by Georg Haas
In einem Dokument sollte in einem separaten Abschnitt eine
separate Seitennummerierung gemacht werden. Dies ist an
sich auch kein Problem, nur sollte der Aufbau der
Seitennummerierung mit einem Buchstaben z. B. „A“ und
der aktuellen Seitenzahl des jeweiligen Abschnittes erscheinen.
Beispiel der gewünschten Nummerierung („A“ steht hier für
beim Format der Seitenzahlen kann die Kapitelnummer einbezogen werden -
diese wird dann auch im Inhaltsverzeichnis übernommen. Im vorliegenden
Fall müsste im Anhang dann eine der Überschrift-Formatvorlage mit der
Kapitelnummer "A" enthalten sein, auf die man sich beziehen kann - was
aber unwahrscheinlich ist.

Momentan fällt mir daher als Lösung ein solcher Workaround ein (per
Alt+F9 kannst du die Feldfunktionen ein- und ausblenden): In der Kopf-
oder Fußzeile füge das "A" statisch ein, z.B.:
A/{Page}

Zu Beginn des Abschnitts füge ein alphabetisch zu nummerierendes
SEQ-Feld ein, z.B.:
{SEQ Anhang \* ALPHABETIC}
Markiere das SEQ-Feld und formatiere es über "Format/ Zeichen" als
"Ausgeblendet".

Für das Inhaltsverzeichnis füge dem TOC-Feld den Schalter \s mit Bezug
auf das SEQ-Feld hinzu. Das sieht dann ähnlich aus:
{TOC \t MeineAnhangFormatvorlagen \s Anhang}
--
Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word
Microsoft Excel - Die Expertentipps http://tinyurl.com/cmned
Loading...